Fortbildungsangebot Logopädie

Was bedingt eigentlich die Sprachentwicklung beim Kind?

Warum steht denn Sprachentwicklung im engen Zusammenhang mit der Bewegungsgeschicklichkeit?
Warum ist das das Hören für die Sprachentwicklung unerlässlich?
Warum müssen die Primärfunktionen des Menschen, die Mundfunktionen Saugen, Schlucken, Beißen, Schreien, gut ausgebildet sein, damit sich die Sekundärfunktion Sprache überhaupt entwickeln kann?
Warum sind die Mundfunktionen und die Handfunktionen so entscheidend für die Sprachentwicklung?
Warum sollten wir auf teure Früh- Leseprogramme in den ersten Lebensjahren unserer Kinder verzichten?

Neugierig geworden?

Dann laden Sie mich doch mal zu Ihnen in die Einrichtung ein. All diese Zusammenhänge, viele praktische Tipps mit gut verständlichem theoretischem Hintergrundwissen, vermittle ich in meinen Fortbildungen rund um die „Sprachentwicklung beim Kind".

Über mich

20 Jahre in der Sprache unterwegs.

Mehr dazu >

Informationen für Ärzte

Therapiemethoden in der logopädischen Praxis Sprechzeit

Mehr dazu >

test